| Start | Home | Muziker | Info | Disco | Presse | Fotos | Gästenbuch | Please Mail

Paul Habraken Paul Habraken Email

Begann im Alter von 11 Jahren, Musik zu machen. Spielte Horn im Harmonie Orchester von Oudenbosch und im West-Brabants Symfonie Orkest. Zog mit 19 Jahren nach Amsterdam. Schloss sich in Amsterdam der traditionellen Jazz Szene an und wechselte zum Sousaphon. Wollte von Anfang an beweisen, dass man mit einem Sousaphon mehr als nur "Twobeat" spielen kann. Gilt heute als einer der besten Sousaphonisten des traditionellen Jazz. Kombiniert swingende Begleitung mit lyrischem Solospiel und wird geschätzt wegen des vollen Sounds, den er auf dem Sousaphon erzeugt. Spielt seit nunmehr 30 Jahren auf einem Conn-Sousaphon. Ist neben der Musik ganz versessen auf französische Oldtimer (Citroen und Peugeot) und auf Modelleisenbahnen.

Spielte und spielt als festes Bandmitglied oder als Gastsolist mit zahlreichen Bands zusammen, u.a. mit :
  - The Roaring Seven Jazzband (CAT LP- 3 & 16)
  - Animal Crackers
  - Joseph Lam Jazz Band: (Cat LP-26)
  - Andor's Jazz Band (Cat CD 7111)
  - The Fried Potatoes (Stomp-Off LP -S.O.S 1163)
  - The Dixieland Pipers (EMI)
  - The Down Town Jazzband (CD 30 years Downtown)
  - Four Wheel Drive
  - The Swedish Jazz Kings, met o.a. :
    Roy Williams trb.(GB), Tomas Ornberg (S), Bob Barnard (Aus) en Joep Peeters (NL)

  Robert Veen
Tom Stuip